GIMP-Forum 3.0

GIMP-Forum 3.0 (http://www.gimpforum.de/index.php)
-   Technische Fragen (http://www.gimpforum.de/forumdisplay.php?f=14)
-   -   cmyk separate Funktion läuft nicht (http://www.gimpforum.de/showthread.php?t=22076)

leuchtfeuer 06.03.2014 03:13

cmyk separate Funktion läuft nicht
 
Ahoi liebe Leute,

Windows 7 64bit gimp 2.8

Versuche das separate-Plugin zur Umwandlung von RGB in CMYK zum laufen zu bringen. Hatte das ganze auch vor einer Neuinstallation meines Systems schonmal in Betrieb, kann mich aber nicht entsinnen ob es da schon dieselbe Gimp-Version war. Auf jeden Fall funktioniert es nicht mehr. Bekomme folgende Fehlermeldungen beim Start von gimp:“Der Prozedureinsprungpunkt g_close wurde in der DLL libglib-2.0-0.dll nicht gefunden” und “Der Prozedureinsprungpunkt g_get_home_dir_utf8 wurde in der DLL libglib-2.0-0.dll nicht gefunden”. In Folge dessen erscheint auch die separate-Option unter dem Reiter "Bild" nicht.
Hab schon diverse Neuinstallationen versucht (incl. älterer Version, weil es ja irgendwann schon lief), und in allerlei Quellen gesucht. Wird leider nur selten erwähnt und wenn, dann in einer Sprache, die ich leider nicht spreche. Die libglib.dll hab ich ausfindig gemacht, weiß aber nichts damit anzufangen.Merkwürdig ist folgendes: Zunächst ließen sich die Fehlermeldungen wieder zum verschwinden bringen, wenn ich die drei .exen, die das plugin darstellen, wieder aus dem gimp-Datei gelöscht habe. Neuerdings bekomme ich die Fehlermeldungen schon BEVOR ich das plugin installiert habe. ex deus machina? Hoffe hier kann mir jemensch helfen.
thx
der mo

Arran 06.03.2014 12:31

Hab es gerade zum ersten Mal benutzt, da ich alles was ich bisher zum Drucken geschickt habe als RGB abgeliefert habe, resp in Scribus erstellt habe.

Also bei mir hat es 4 wunderschöne Ebenen ergeben.

Da Du ja auf Windows bist, ist vielleicht eine neuere Version herausgekommen, die ja bekanntlich bei euch individuell zu installieren und zu updaten sind. Such mal auf der Webseite Gimp-Registry. Dort solltest Du herausfinden können, ob du die neueste Version hast.

leuchtfeuer 06.03.2014 21:11

Äääähhhh, ja....
Gimp ist Version 2.8.10
Separate+ ist separate-0.5.9-alpha1-64bits .... neueres hab ich nicht gefunden. Was sollte mir das nun sagen?
gruß und dank für die allererste antwort.

Fred_II 09.03.2014 18:42

Bei mir funktionierte das Separate-PlugIn erst, nachdem die 3 Dateien in
"Programme > Gimp 2 > lib > gimp > 2.0 > plug-ins"
kopiert wurden.

Wo hast Du die Dateien reinkopiert? Im PlugIn-Ordner unter
Benutzer > Name > .gimp-2.8
funktionierte es hier nicht und ich hatte eine ähnliche Fehlermeldung.

Gruß, Manfred

schumaml 09.03.2014 23:59

Zitat:

Zitat von leuchtfeuer (Beitrag 149741)
“Der Prozedureinsprungpunkt g_close wurde in der DLL libglib-2.0-0.dll nicht gefunden” und “Der Prozedureinsprungpunkt g_get_home_dir_utf8 wurde in der DLL libglib-2.0-0.dll nicht gefunden”

Das Problem:

Die Funktion g_get_home_dir_utf8 sollte es in der Glib auf 64-Bit-Windows-Betriebsysstemen eigentlich nie gegeben haben, da das nur eine Krücke war, um per g_get_home_dir auf 32-Bit-Windows das Benutzerprofilverzeichnis in UTF-8 ausgeben zu lassen.

Dummerweise gabs ein paar Versionen dieser Bibliothek, die das doch verfügbar hatten, und ein paar Plug-ins sind nun dagegen gelinkt. Neuere Versionen der Glib beheben den Fehler der Verfügbarkeit dieser Funktion, mit dem Ergebnis dieser Fehlermeldung.


Beste Lösung:
  • den Ersteller des Plug-ins bzw. der kompilierten Version fragen, ob eine neue mit neuerer Glib kompiliert werden kann.

Was einen Versuch wert ist:
  • eigenes Plug-ins-Verzeichnis für Separate anlegen
  • das in den GIMP-Einstellungen hinzufügen
    • das empfiehlt sich grundsätzlich bei allen Plug-ins
  • in diesem Fall zusätzlich dort hinein eine ältere Version der libglib-2.0-0.dll mit dazu legen
    • diese am besten aus einem alten GIMP-Paket entnehmen, mit dem das Plug-in noch funktioniert hat.

Was irgendwo im Netz vorgeschlagen werden könnte, aber nicht so toll ist:
  • Glib im GIMP-Verzeichnis austauschen ist blöd, schließlich hängt davon alles in GIMP ab
  • alte Glib ins plug-ins-Verzeichnis kopieren ist auch blöde, denn
  1. kann das andere Plug-ins beeinflussen
  2. vergisst man das garantiert beim nächsten Update

leuchtfeuer 12.03.2014 12:27

@FredII / Manfred: Danke für den Tip, hat leider nicht funktioniert...

leuchtfeuer 12.03.2014 12:28

überfordert ich bin. Einfach eine eigene Datei anlegen und unter gimp "anmelden"....auf dem Schlauch steh...

EMQI 13.03.2014 17:38

libglib überhaupt nicht vorhanden.
 
Hallo zusammen.

Habe exakt dasselbe Problem mit dem Unterschied, dass ich mit der
Version 2.8.8 arbeite.
Habe mir im Plug In Ordner einen eigenen Ordner mit Separate angelegt. Dieser enthält
"icc_colorspace" , "separate" und "separate_import".
Von einer GIMP Version 2.8.6 habe ich zusätzlich in diesen Ordner die libglib kopiert.
In den Einstellungen von GIMP ist dieser neue Ordner in "Plugins" auch verknüpft.

Also eigentlich alles durchgängig.
Wer weiss mir hier einen Rat.

VG
EMQI

schumaml 13.03.2014 17:46

Zitat:

Zitat von EMQI (Beitrag 149831)
Habe exakt dasselbe Problem mit dem Unterschied, dass es diese libglib.dll (lt Windows Suche)

Schau doch lieber selber nach - bin-Verzeichnis unterhalb dort, wo du GIMP installliert hast. Dann hast du es in zwei Sekunden gefunden.

Fred_II 13.03.2014 17:57

Zitat:

Zitat von leuchtfeuer (Beitrag 149818)
@FredII / Manfred: Danke für den Tip, hat leider nicht funktioniert...

Dann versuche einmal, was Dir schumaml vorgeschlagen hat, das funktioniert bei mir übrigens auch:

lege unter C: > Benutzer > Name > .gimp-2.8 > plug-ins
einen Ordner an, den Du z.B. "Separate-Plugin" nennst. In diesen Ordner kopierst Du die drei Dateien des Separate-Plugin. Dann startest Du das Gimp-Programm. Gehe im Menü unter Bearbeiten zu den Einstellungen. Wähle in diesem Fenster links unten "Ordner" und darin "Plugins". In dem sich öffnenden Fenster mußt Du nun den kompletten Pfad zu Deinem neu angelegten Ordner "Separate-Plugin" einfügen. OK.
Beende anschließend Gimp und starte das Programm neu. Und...?

Gruß, Manfred


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.