GIMP-Forum 3.0

GIMP-Forum 3.0 (http://www.gimpforum.de/index.php)
-   GIMP-Ressourcen (http://www.gimpforum.de/forumdisplay.php?f=8)
-   -   Gibt es GPS (GimpPaintStudio) auch auf Deutsch (http://www.gimpforum.de/showthread.php?t=19014)

anderelola 04.08.2011 13:38

Gibt es GPS (GimpPaintStudio) auch auf Deutsch
 
Hallo,
nachdem ich heute Morgen in aller Früh bereits, meine Frage in einem seit 2009 bestehenden Thread eingebaut hatte:
Zitat:

...mich würde interessieren inwieweit es Neues gibt zu GPS (Gimp-Paint-Studio)
Finde es schade dazu auf der Deutschen Gimpuser Seite so rein gar nichts zu finden und es ist schon mehr als nur mühsam, hierfür alles auf Englisch zu finden.
Könnte man den nicht mal diesbezüglich, ein Thema eröffnen, wo alles über GPS (Installation, welche Vers., Features, Tutoriale usw.) auch für "nicht Englisch Versteher" geschrieben wird!?
Ich jedoch auch nicht allzuviel Zeit hatte, näheres zu formulieren, schreibe ich nun nochmals in der Hoffnung dann Antworten zu bekommen.
Würde mich nämlich schon sehr für GPS interessieren und spiele dann auch mit dem Gedanken, das ich nach ausgiebiger Einarbeitung, dann auch bei Euch im "Wiki" Tutoriale dazu verfassen möchte.
Dazu wäre es für mich jedoch erst mal sehr wichtig zu wissen (auf deutsch versteht sich, denn in englisch mit entsprechender Google-Übersetzung, ist mir zu unpräzise und hab da dann auch Bedenken was falsch zu machen, beim installieren) wie ich das GPS 1.4 oder 1.5 ? möglichst in Deutsch, wenn es das schon gibt? richtig installiere (Win7 und Linux) so das ich mit den "normalen" Funktionen von Gimp auch noch arbeiten kann!?
Da ich, wie Ihr sicherlich nun rauslesen könnt, der Englischen Sprache leider ganz und gar nicht mächtig bin, hoffe ich nun eben hier bei Euch weiterzukommen.
Danke schon mal im Voraus und frdl. Gruß

Asmodis 04.08.2011 14:03

Naja, Gimp Paintstudio ist ja eigentlich nichts anderes, als ein Paket mit neuen Pinseln, Muster, Farbpaletten, usw. und ein paar Anpassungen an der Oberfläche, wie sie jeder auch selbst über die entsprechenden Gimpeigenen Dialoge machen könnte. (Ich wüsste also nicht, wie man dazu Tutorials machen könnte :confused: )
An Gimp selbst wird dadurch nichts geändert (Man kann also nicht viel falsch machen ;) und die "normalen" Funktionen, wie du sie nennst werden auch nicht verändert)

Installiert wird es, indem du den Inhalt des heruntergeladenen Zip-Archivs in deinen .gimp-2.6 Ordner entpackst (Vorher Sicherung erstellen). Wenn du dabei gefragt wirst, ob du vorhandene Dateien überschreiben willst, bestätigst du das. Den Ordner findest du unter Windows in C:\Users\DEIN_BENUTZERNAME\.gimp-2.6


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:58 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.