GIMP-Forum 3.0

GIMP-Forum 3.0 (http://www.gimpforum.de/index.php)
-   Hilfe und Fragen (http://www.gimpforum.de/forumdisplay.php?f=12)
-   -   GIMP stürzt bei der Farbpipette ab (http://www.gimpforum.de/showthread.php?t=23214)

plantus 02.12.2016 02:01

GIMP stürzt bei der Farbpipette ab
 
Hallo zusammen

Der Titel ist eigentlich selbst erklärend und bin sicher das es schon in diesem Forum behandelt wurde. Ich habe schon mehrere Male Gimp de- und installiert.
Leider ohne Wirkung. Auch scheinen nach der wieder Installation, alle Add-on's automatisch wieder zu funktionieren.

Wenn ich auf der Farbschablone die Pipette anwenden möchte, stürzt das Programm ab.

Auch wenn das Problem zu Einfach erscheint. Bitte gebt mir ein Ratschlag

Ich verwende GIMP mit Windwos 10

ursa major 02.12.2016 08:46

Von so einem Problem habe ich noch nicht gehört. Ist auch schwer mit dem bisschen Information etwas dazu zu sagen. Hat GIMP denn mal funktioniert bei Dir? Auch die verwendete Version? Welche Version ist es und woher hast Du den Installer? Da GIMP Open Source ist kann jeder darin herum programmieren, und Installer anderer Anbieter als GIMP.org können insofern Schadcode enthalten.

Sollte GIMP vorher funktioniert haben und vielleicht nach einem Upgrade auf eine neue Version nicht mehr, könntest Du mal versuchen den Einstellungsordner zu ersetzen. Der bleibt nämlich bei einer Neuinstallation und auch einem Upgrade erhalten. Wenn dann darin irgendein Fehler ist, bleibt natürlich auch der erhalten oder wirkt sich vielleicht sogar erst unter der neuen Version aus. Wo man den Ordner (.gimp-2.8 ) unter Windows 10 findet kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Unter Windows 7 liegt er unter C:\Users\Dein Name\.gimp-2.8. Am vorangestellten Punkt sieht man, dass es ein normalerweise verborgener Ordner ist, den Du Dir von Windows also erst noch anzeigen lassen musst. Den schneidest Du aus (Strg + X) und kopierst ihn an irgendeine andere Stelle auf Deiner Festplatte, um ihn zu sichern. Das ist nur für den Fall, dass darin gar kein Fehler sein sollte und Du Deine alten Einstellungen vielleicht behalten willst. Dann startest Du GIMP neu. GIMP erstellt dann automatisch einen frischen Einstellungsordner.

Sollte das nichts bringen melde Dich wieder.

Asmodis 02.12.2016 10:49

Abstürze in Verbindung mit der Farbpipette sind schon seit einiger Zeit bekannt und es scheint etwas mit Multi-Monitor-Setups zu tun zu haben: https://bugzilla.gnome.org/show_bug.cgi?id=740634

Der Bug konnte bisher noch nicht gefixt werden, weil noch keiner herausgefunden hat, wann genau er auftritt (ich habe selbst auch schon so einiges probiert). Wenn du mehr Informationen dazu hast, kannst du die gerne im entsprechenden Bugzilla-Report eintragen :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:21 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.