Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.01.2010, 00:13   #8
schumaml
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schumaml
 
Registriert seit: 21.01.2004
Ort: Leinfelden
Beiträge: 6.759
Standard

Ich habe hier noch eine Idee, die ich gerne einmal zur Diskussion stellen möchte:

Um unmissverständlich zu klären, dass in den neu zu schaffenden Unterforum nur ernstgemeinte und bezahlte Auftragsangebote und Gesuche platziert werden sollen, ist der Zugang zu diesem Unterforum ebenfalls kostenpflichtig.

Die technische Voraussetzung haben wir - die Forensoftware bietet Anschluss an diverse Zahlungssysteme (Paypal, NOCHEX, Worldpay, Authorize.Net, 2Checkout, Moneybookers, CCBill). Paypal wäre für den Anfang vielleicht nicht schlecht, allerdings habe ich mir die anderen noch nicht genauer angesehen.

Mir schwebt so etwas wie 5 Euro Jahresbeitrag vor. Dieser Betrag wird für eine Beteiligung an der Finanzierung des Forums (Lizenz, Server, ...) genutzt.

Ich halte diese Hürde für gering genug, dass sie niemanden davon abhält, dort ernsthaft Aufträge abzuwickeln - Auftraggeber kalkulieren das in die Gesamtkosten mit ein, Auftragnehmer werden die Preise entsprechend gestalten.
schumaml ist offline   Mit Zitat antworten