Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > GIMP-Ressourcen > Skripte

Hinweise
Alt 11.09.2016, 12:14   #1
PeterPKHG
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2016
Beiträge: 523
Standard wer spielt mit?

Im post
http://www.gimpforum.de/showthread.php?p=156585
hab ich ein Bezier Plugin besprochen und 2 Bilder gezeigt.

Hier das letzte vollständig:
bezier_07a.txt

Den Bestand umtaufen in Uebung_07a.py und dann in einen passenden Order für PythonFu Plugins schieben.

Beim (zweiten?) Anruf sollte dann ein Tab PKHG vorhanden sein mit
Casteljau algemein...

Neues Bildöffnen und erst einmal ohne Änderungen Plugin ausprobieren!

Es ist so zu sagen EIN PFAD mit jeweils EINEM ... zum Verbiegen

Ändert mal zunächst die Vordergrundfarbe dann die Pinsel-type und seine Grösse (ECHT aktivieren musste ich durch doppelt klicken) auch ...

Dann mit der Anzahl spielen
Dann den Anfangspunkt ändern
Den Endpunkt
Die 2 Händelvektoren ...

Und dann eure schönste Kreation hier zeigen, mache ich auch (demnächst) !
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ueb_01.jpg
Hits:	390
Größe:	45,6 KB
ID:	5691
Na ja, muss gleich weg (...)

Geändert von PeterPKHG (11.09.2016 um 13:15 Uhr)
PeterPKHG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2016, 09:52   #2
PeterPKHG
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2016
Beiträge: 523
Standard Ein paar bemerkungen zum Basis Bezier Plugin

Das erste Bild zeigt, was das Plugin nachbaut, jedenfalls was die steuernden Punkte betrifft:

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ueb_03a.jpg
Hits:	312
Größe:	6,8 KB
ID:	5693

Hierzu noch wichtige Bemerkungen , beschaue dazu das mit der Maus zu bewegende Bild am Ende von Paragraph 7: http://pomax.github.io/bezierinfo
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ueb_03.jpg
Hits:	327
Größe:	60,2 KB
ID:	5692

Nämlich, was dort zu sehen ist ist, ist im Plugin in etwa ausgeführt.
Folge: es wird ein Parameter t benutzt um einzelne zu t gehörende Punkte aus zu rechnen, und sehr stark abhängig von t und den Steuerpunkten ist WO ein Punkt gezeichnet wird.
Wenn alles 'symmetrisch' ist sind die vom Plugin berechneten punkte symmetrisch um den Mittelpunkt des zugehörigen Stückes von der Kurve.
Die schwarzen Punkte z.B. und die roten ....
Die schwarzen Linien sind mit 'unsymmetrischen' Steuerpunkten erzeugt.

Was wie grüne Linien aussieht sind ca. 300 bis 500 mit Pixel Pinsel 2x2 gemalte Pinsel-Tupfer!

So, das war es vorläufig, bis ich ein viel interessanteres Bild mit dem Plugin erstellt haben wird! Oder Fragen von euch dazu beantworten muss.
PeterPKHG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
plugin

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.