Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > Tutorials > Fortgeschritten

Hinweise
Alt 19.01.2010, 04:16   #1
Ethelien
Benutzer
 
Benutzerbild von Ethelien
 
Registriert seit: 15.03.2008
Ort: Berlin Schöneberg :D
Beiträge: 46
Reden Eigener Na'vi

Hallöz :3 Das ist mein aller aller aller erstes Tutorial und ich hoffe sehr, dass es verständlich ist. xD Viel Spaß ^^

1. Braucht ihr ein gutes Portraitfoto

2. Braucht ihr die Augen vom Avatar
Tutorial zum Erstellen des Auges:

1. Die Augen vom Grundbild ausschneiden


2. Die beiden Iris' vergrößern (Iris mit dem freiem Auswahlwerkzeug umranden).
Ich habe die beiden Iris auf einer einzelnen Ebene. Die Ränder mit dem Weichzeichner nachbearbeiten, sodass sie nicht mehr eingesetzt aussehen.


3. Die neuen Iris' zwei mal duplizieren; 1. Duplikat einfärben (Farben/Einfärben):

Farbton: 59
Sättigung: 97
Helligkeit: 16

Dann über Helligkeit/Kontrast folgende Werte einstellen:

Helligkeit: 41
Kontrast: 14

Modus auf Überlagern; Ebene duplizieren. (Ihr könnt das natürlich noch heller machen!)


Ja, das rechte Auge ist auch bearbeitet, aber einfach zu dunkel.

Dann müsst ihr das Duplikat der normal-gefärbten Iris ebenfalls einfärben. Hierfür wählt ihr ein sattes grün.

Farbton: 85
Sättigung: 65
Helligkeit: -20

Dann stellt ihr den Ebenenmodus auf Multiplikation und radiert mit dem Galaxy-Pinsel außen ein wenig etwas weg, sodass nur ein Teil des inneren Randes über bleibt.



Das Bild als .png abspeichern, damit ihr es später als Ebene öffnen könnt.
______________________
Nun folgt das Tutorial für den eigentlichen Avatar

Step 1:
Ihr fügt einen Alphakanal zu der Hintergrundebene hinzu, wenn dieser noch nicht vorhanden ist, und dupliziert diese dann.



Step 2:
Auf der Kopie schneidet ihr dann möglichst genau die Haut aus, diese legt ihr dann auf eine neue Ebene. Die Hintergrundkopie könnt ihr dann entfernen. (Ihr könnt auch die Auswahl invertieren und so den Rest loswerden.) Hauptsache ist, dass die Haut auf einer eigenen Ebene liegt . Die Gesichtsbestandteile, wie Augenbrauen, Nase oder Augen dürfen ruhig bestehen bleiben.



Step 3:
Nun müsst ihr die Hautunreinheiten entfernen. Dafür habe ich mir einen der Rundpinsel gesucht und habe den Weichzeichner auf 100% Stärke gestellt. Damit bin ich über die Haut gefahren, sodass sie schön weich wird. An Stellen wie den Augen oder den Lippen habe ich die Stärke deutlich runtergefahren, da hier noch Details über bleiben sollten. Ich habe dafür 20% Stärke gewählt.



Step 4:
Die Ebene mit der Haut wird dann 2 mal dupliziert. Auf dem ersten Duplikat geht ihr in Farben/Einfärben und wählt dafür ein dunkles blau. Ich gebe hier keine genauere Beschreibung ab, da die Farbwerte von Bild zu Bild unterschiedlich sein müssen. Dasselbe macht ihr mit der zweiten Kopie, nur, dass ihr diese dann grün färbt. Die grüne Hautebene habe ich dann auf im Ebenenmodus auf Bildschirm gestellt.

Step 5:
Hier ist ein wenig Experimentieren gefragt. Ihr sucht euch im Internet eine Vorlage, damit ihr die Farbe genau sehen könnt. Denn nun müsst ihr auf beiden Ebenen etwas mit "Helligkeit/Kontrast" rumspielen, damit ihr eine möglichst authentische Farbe hinbekommt.



Step 6:
Der Hauteffekt. Dafür nehmt ihr euch die übergebliebene Hautebene, erstellt eine Auswahl aus der Haut. Ihr nehmt das Füllwerkzeug und wählt dort "Füllen mit Muster / Leder" aus. Füllt dann die gesamte Auswahl.

Step 7:
Ihr seid immer noch auf der Lederhaut-Ebene. Diese müsst ihr nun entsättigen. Dafür sollte man die Einstellung nehmen, in der die Vorschau am hellsten bleibt. Wenn das getan ist, stellt ihr den Ebenenmodus einfach nur noch auf überlagern und damit hätten wir schon mal das Grundgerüst.



Step 8:
Nehmt nun euer erstelltes Auge und fügt diese über "Als Ebene öffnen" ein. Nun müsst ihr das Auge anpassen, sodass es auch zum Gesicht passt. (Wenn ihr dasselbe Leuchten auf beiden Seiten haben wollt, dann nehmt einfach nur das linke Auge (auf mein Beispiel bezogen) und spiegelt diese horizontal)




Step 9:
Eine kleine Feinheit -> Der Lichteinfall vom Auge ist nun natürlich falsch auf der einen Seite. Wenn das Licht von der linken Seite kommt, müsst ihr das rechte Auge berichtigen, sonst andersrum. Dafür wählt ihr einfach mit dem freien Auwahl Werkzeug die Iris samt Lichteffekte aus, kopiert diese auf eine neue Ebene und spiegelt diese wiederrum horizontal. Nun müsst ihr nur noch dafür sorgen, dass es möglichst nicht eingesetzt aussieht. Dafür habe ich nun mit dem Weichzeichner die Ränder auf der Augenebene bearbeitet und ebenfalls die darunter.



Step 11:
Natürlich passen die Farben der Augenränder noch nicht ganz zu der Hautfarbe. Dafür solltet ihr als erstes auf die Ebene mit der blauen Hautfarbe gehen und mit dem Pipettenwerkzeug die Farbe wählen, die der Umgebung am nächsten ist. Nun erstellt ihr eine neue Ebene und geht dann mit einem weichen Pinsel über die Ränder der Augen. Wenn das getan ist, dann den Ebenenmodus auf Multiplikation ändern. Wenns noch nicht ganz passt, mit dem Weichzeichner nachbearbeiten.



Step 12:
Nun könnt ihr die Hintergrundebene wieder einblenden und duplizieren, für mögliche Fehler. Nun entsättige ich bei diesem Bild erst einmal die Farbe, da ich später einen schwarzen Hintergrund haben will und nur das Gesicht und die Haare zur Geltung kommen sollen.



Step 13:
Nun könnt ihr nach belieben über Helligkeit/Kontrast den Hintergrund verändern. Ich werde es so einstellen, dass man nur noch die Haare sehen kann.
Der weiße Teil, der da noch über ist, male ich einfach über.

Helligkeit: -86
Kontrast: 83

Step 14:
Natürlich sind nun noch Haare über, die dort blau sind. Dafür geht ihr dann einfach auf die blaue und grüne Ebene und radiert diese dort möglichst genau aus. Ich nutze hierfür einen 1x1 Kreispinsel. Ich hab die Frisur zusätlich noch etwas abgeändert in dem ich mit dem Galaxy-Pinsel ein bisschen rumradiert habe, damit es gut aussieht.



Jetzt sind wir auch fast schon fertig! =D

Step 15:
Als nächstes kümmern wir uns um die Zeichnung der Na'vi. Dafür erstellt ihr eine neue Ebene, die ihr Zeichnung nennen könnt. Ich wähle nun wieder den Kreispinsel aus und stelle ihn in einer passenden Größe ein. Nun zeichne ich einfach drauf los. Soweit ich das beurteilen kann, gehen die Zeichnung immer Richtung Gesichtsmitte.



Die Farbe des Pinsels ist schwarz und ich habe den Ebenenmodus auf überlagern gestellt.

As a result:



So sieht das bisher aus. Wem das noch zu stark ist, kann die Deckkraft verringern.



^^

Step 15:
Nun kommen wir zu diesen weißen Pünktchen. Erstellt eine neue Ebene und nennt sie Punkte. Nun wählt ihr euch einen kleinen Pinsel aus. Ich verwende den drittkleinsten Kreispinsel.

Ihr könnt euch dafür natürlich auch ein Bild aus dem Internet als Vorlage nehmen. Um dem ganzen noch etwas Leuchten zu verleihen kopiere ich die Ebene und füge sie in ein neues Bild ein. Dort nutze ich dann den Filter "Alpha aus Logo / Glühend Heiß" und kopiere das Glühen zurück in das eigentliche Bild.



So sieht das nun aus. ^^
Fehlen nur noch die Lippen. Und die kommen jetzt! =D

Step 16:
Das wird jetzt ein bisschen umständlich, den richtigen Farbton zu finden. Ich gebe mich mit einer Art "lila" zufrieden. Ihr erstellt eine neue Ebene über der Ebene mit dem Ledereffekt und zeichnet nun mit einem Pinsel die Lippen nach. Ich habe für die Pinselfarbe weiß gewählt und für den Ebenenmodus Überlagern.
Wenn ihr den für euch passenden Farbton gefunden habt, euch das aber noch zu schwach bzw. zu blau ist, dann dupliziert diese Ebene.

So sieht mein fertiger Avatar aus:

__________________


>>><<<



Geändert von Ethelien (23.01.2010 um 21:04 Uhr)
Ethelien ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
auf nach pandora , avatar , na'vi

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was mach ich mit der Navi? eiskalt Weblayouts 3 14.03.2009 15:20
python plugin mit eigener Oberfläche gesucht MichaJo Plug-ins 12 15.09.2008 20:54
Ich brauch Hilfe bei der Navi moonbreaker Weblayouts 2 25.02.2007 14:32
Bittr Bewerten - Banner + Navi Gag Weblayouts 3 26.12.2006 01:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.