Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > Tutorials

Hinweise
Alt 14.11.2019, 09:54   #5
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 2.666
Standard

Am Schluss hat er ein bisschen übertrieben, das hatte ich ja auch gesagt. Und das erwähnte er, glaube ich, auch selbst. Ich habe das Tutorial eher oberflächlich geschaut, und insofern bin ich mir auch nicht ganz sicher ob ich das so machen würde. Mit dem Warp-Filter ist es aber sehr schwierig solche Bewegungen realistisch hinzubekommen. Wenn es nur um eine Nickbewegung geht, kann man ja auch einfach den Kopf und/oder den Oberkörper freigestellt auf eine/zwei eigene Ebene/n legen, auf der Ebene darunter wegretuschieren und sie dann Frame für Frame (Ebene für Ebene) etwas neigen. Man müsste dann versuchen die Anschlusstellen, also am Hals und an der Taille, weicher zu machen, damit man da keine Kante sieht. Das wäre quasi wie bei einem Hampelmann. Für GIMP 2.8... gab es noch ein Plugin, das einem hierbei eine Menge Arbeit abgenommen hätte, glaube ich: Follow Path von Arakne. Funktioniert unter 2.10 aber leider nicht mehr.

Aber unabhängig davon ob ich das nun nachexerzieren will oder nicht, halte ich dieses Tutorial trotzdem für interessant. Vielleicht für den einen oder anderen ein Teaser auch mal in Blender hinein zu finden.
ursa major ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gimp besorgen und installieren. Rebell Technische Fragen 106 28.10.2014 18:30
GIMP 2.7.0 - Entwicklerversion schumaml Neues von GIMP 73 12.07.2010 16:34
sehr alte photos mit dem gimp aufbereiten lox2eagle Tutorials 1 13.02.2004 18:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.