Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > Tutorials > Grundlagen

Hinweise
Alt 12.01.2014, 20:59   #5
Gurkenbier
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gurkenbier
 
Registriert seit: 21.01.2011
Ort: Planet Erde
Beiträge: 403
Standard

Hallo!

Zitat:
...Aber was muss ich machen wenn ich ein Zahnrad mit z.B. 32 Zähne brauche ?...
Das ist ganz einfach zu lösen! Wenn du mehr als 20 Zähne brauchst, sagen wir mal 40, dann erstelle eine neue Ebene und male mit dem "20-Spitzen-Pinsel" einfach an dieselbe Stelle (mittig) einen weiteren Stern und drehe ihn so, dass die Spitzen mittig der anderen Spitzen liegen!

Vereinige nun die Ebenen miteinander und arbeite, wie ab Punkt 4 beschrieben, weiter...

So könnte dann das Ergebnis aussehen .

eine ausführliche ,und vor allem, ZUSAMMENHÄNGENDE HILFE-PDF STEHT AUF MEINER HP ZUM DOWNLOAD BEREIT.


Gruß
Gurkenbier
__________________
Gimp 2.8.10 / Inkscape 0.48.5-1 / Win Vista 32Bit / Scribus 1.4.3

Geändert von Gurkenbier (13.01.2014 um 02:19 Uhr)
Gurkenbier ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[GIMP News] - Google Summer of Code 2013 program announced Wilber GIMP 0 12.02.2013 09:30
Zen Coding - schnelles Entwickeln von HTML-Code Ravetracer Alternative freie Software 1 22.12.2009 16:06
3D Zahnrad Arathis Grundlagen 18 21.04.2006 14:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.