Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > Tutorials

Hinweise
Alt 30.03.2015, 12:28   #1
MoonMan
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2015
Beiträge: 1
Standard Photos mit Gimp für Animation vorbereiten (englisch)

Hallo Leute, vor ungefähr einem Monat habe ich dieses Tutorial veröffentlich:

https://www.youtube.com/watch?v=ByJWLJb2PNE

Bisher kommt es gut an in der Blender Community. Hoffe es gefällt euch auch.
LG
The MoonMan
MoonMan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2019, 17:10   #2
enroe
Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 46
Standard

Super: Einstein schüttelt einem Astronauten die Hand!

Allerdings: Könnte man diese Animation nicht auch in GIMP
alleine erstellen? Denn das Bemühen von Blender ist ja
schon etwas aufwändig - alleine die Navigation müsste man
ja erstmal neu lernen.


Soweit ich weiß gibt's im neuesten GIMP beim Warp-Tool auch
die Möglichkeit, eine Animation zu erstellen - und diese dann
als GIF zu exportieren. Damit könnte man so eine tolle Ani-
mation ja vielleicht ohne den Umweg über Blender zusammen-
bauen?
__________________
free mp3s + info: andy-enroe.de
songs and weird stuff: enroe.de

Geändert von enroe (14.11.2019 um 01:31 Uhr)
enroe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2019, 23:21   #3
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 3.279
Standard

Die Animationsfunktion gab es auch schon im alten iWarp-Tool. Ob das allerdings das gleiche wäre wie in dem Tutorial, bin ich mir nicht sicher. Beim Warpen verzerrt man halt die Figuren auch in sich meist. So wie das im Tut am Schluss gezeigt wird. Das ist dann keine wirklich natürliche Bewegung. Ich finde das Tut schon ganz cool. Bisher war mir Blender allerdings auch immer zu kompliziert. Irgendwann will ich mich da aber auch nochmal reinfummeln.
ursa major ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 01:37   #4
enroe
Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 46
Standard

Naja, wenn Du mal im Video guckst: Ganz am Ende legt er
ein Gitter (Lattice) über die beiden Figuren und nimmt dann
den Lattice-modifier.

Das Warp-Tool in GIMP funktioniert ja eigentlich wie ein
Lattice-modifier, deshalb müsste das auch direkt in GIMP
funktionieren.

Man kann damit keine großen natürlichen Bewegungen
nachahmen, aber wenn's darum geht, dass sich - wie hier
im Video - der Oberkörper ein bißchen neigt und die
Hände ein wenig nach oben und unten shaken, dann müsste
auch das Warp-Tool ausreichen.
__________________
free mp3s + info: andy-enroe.de
songs and weird stuff: enroe.de
enroe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 09:54   #5
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 3.279
Standard

Am Schluss hat er ein bisschen übertrieben, das hatte ich ja auch gesagt. Und das erwähnte er, glaube ich, auch selbst. Ich habe das Tutorial eher oberflächlich geschaut, und insofern bin ich mir auch nicht ganz sicher ob ich das so machen würde. Mit dem Warp-Filter ist es aber sehr schwierig solche Bewegungen realistisch hinzubekommen. Wenn es nur um eine Nickbewegung geht, kann man ja auch einfach den Kopf und/oder den Oberkörper freigestellt auf eine/zwei eigene Ebene/n legen, auf der Ebene darunter wegretuschieren und sie dann Frame für Frame (Ebene für Ebene) etwas neigen. Man müsste dann versuchen die Anschlusstellen, also am Hals und an der Taille, weicher zu machen, damit man da keine Kante sieht. Das wäre quasi wie bei einem Hampelmann. Für GIMP 2.8... gab es noch ein Plugin, das einem hierbei eine Menge Arbeit abgenommen hätte, glaube ich: Follow Path von Arakne. Funktioniert unter 2.10 aber leider nicht mehr.

Aber unabhängig davon ob ich das nun nachexerzieren will oder nicht, halte ich dieses Tutorial trotzdem für interessant. Vielleicht für den einen oder anderen ein Teaser auch mal in Blender hinein zu finden.
ursa major ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gimp besorgen und installieren. Rebell Technische Fragen 106 28.10.2014 18:30
GIMP 2.7.0 - Entwicklerversion schumaml Neues von GIMP 73 12.07.2010 16:34
sehr alte photos mit dem gimp aufbereiten lox2eagle Tutorials 1 13.02.2004 18:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.