Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen

Hinweise
Alt 23.02.2015, 17:16   #3
ursa major
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2014
Beiträge: 2.118
Standard

Kann sein dass Arran recht hat. Für die Pinseldynamiken gibt es jedenfalls normalerweise einen eigenen andockbaren Dialog. Den kannst Du im Menü "Fenster" finden und öffnen. In den Werkzeugeinstellungen des Pinsels, Stifts, Klonenwerkzeugs... sind die Optionen hierfür in einem Dropdown-Menü eingeklappt. Die musst Du dann also erstmal ausklappen. Ich kann Dir allerdings auch nur nochmal ans Herz legen die originale GIMP-Version von GIMP.org zu installieren. Mit anderen läuft man nur Gefahr sich Schadsoftware und verwirrende Modifikationen einzufangen.
ursa major ist gerade online   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
gimp 2.6 , gimp 2.8 , linie , linien zeichnen , linienglättung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Linien zeichnen benutzer123 Hilfe und Fragen 1 27.02.2013 14:32
Fotomontage: Aus geraden Linien, "gezeichnete" machen Nickname Hilfe und Fragen 9 08.01.2013 15:00
Skalierung - stufige, treppchenartige Linien Kronenberger Photobearbeitung 1 11.02.2009 06:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.