Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > GIMP-Ressourcen

Hinweise
Alt 19.06.2004, 14:10   #14
SeeksTheMoon
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2003
Beiträge: 5
Standard

Einfach auf www.cygwin.com gehen, dort den Installer runterladen und bei der Installation darauf achten dass die bash, automake, autoconf, (g)make, und ggf noch weitere Dinge ausgewählt sind (bei richtigen C/C++ Quelltexten z.B. noch der gcc und g++ Compiler)
Dann den Tarball (die .tar.gz) auspacken, ins ausgepackte Verzeichnis gehen und folgendes eingeben:

./configure && make && make install

man kann auch ./configure --prefix=/Verzeichnis angeben, dann wird das Paket nach /Verzeichnis installiert. Standard ist hier immer /usr/local, aber unter Windows ist es vielleicht interessanter dort den Pfad zu seiner Gimp-Installation anzugeben
Das ist der Unix-typische Installations-Dreisatz

Dieses Paket kompiliert übrigens nichts, es installiert (d.h. kopiert) nur.
SeeksTheMoon ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gimp besorgen und installieren. Rebell Technische Fragen 106 28.10.2014 18:30
Wacom Grafiktablett unter Linux installieren Arathis OFF-Topic 161 10.05.2010 14:53
The GIMP 2.2.0 schumaml Neues von GIMP 8 01.07.2006 20:35
The GIMP 2.2-pre2 schumaml Neues von GIMP 11 25.01.2005 20:51
The GIMP 2.2-pre1 (Halloween Release) schumaml Neues von GIMP 2 14.11.2004 20:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.