Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Archiv > Technische Fragen

Hinweise
Alt 05.02.2010, 19:29   #14
Gerha
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 43
Standard

Zitat:
Zitat von lisanet Beitrag anzeigen
....

Warum also das Procedere mit der übergeordneten Datei?

-skl
nur so zur Klarstellung:
ich will NICHT die übergeordnete Datei editieren. Um Gottes Willen, nein!

Ich möchte lediglich das, was dort an Möglichkeiten vorgegeben ist, kopieren und in die persönliche gimprc - Datei einfügen. Hier kann ich dann Parameter (Yes/No, etc) ändern.
Und außerdem wollte ich lediglich das, was in meetthegimp.org in Version 66 vorgeführt wurde, nachvollziehen. Da wurde die aktuelle GIMP V 2.6 vorgestellt und die Möglichkeiten von "Einstellungen" dargelegt. Manches kann man dort nicht.
Z.B. den leeren Bereich im Fenster "Werkzeugkasten" ganz oben entfernen.
Jetzt hab ich's geschafft und es sieht gut aus!

Was übrigens in Gimp auch nicht gut ist:
Die Versionen für Linux vs Win vs Mac verhalten sich sehr unterschiedlich.
Einmal sind die Dateien an verschiedenen Orten. Was mich sehr verwundert ist, dass Linux, obwohl auch Unix-basiert, der Win-Version sehr ähnlich ist. Beim Mac verhält es sich ganz anders.
Z.B. kann man nicht Bilddateien einfach in das Bearbeitenfenster oder den Werkzeugkasten ziehen.
Oder Dateien von ext. Festplatten suchen. Das habe ich zwar nun hinbekommen, aber bei Win war das bereits von Haus aus im "Öffnenfenster" integriert.
etc. etc.
Gerha ist offline  
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.