Forum Wiki Galerie Kontakt Wie man Fragen richtig stellt. Tutorial Forum
Zurück   GIMP-Forum 3.0 > Arbeiten mit Gimp > Design > Malerei

Hinweise
Alt 17.12.2008, 11:10   #4
blacktoon
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von blacktoon
 
Registriert seit: 04.11.2007
Beiträge: 348
Standard

Thx. Der nächste Schritt wäre wohl - ist mir irgendwie erst später eingefallen - die Masken nicht mit dem Freihandwz. aufzutragen sondern gleich mir der Schnellmaske, die schließlich über deutlich mehr Möglichkeiten verfügt.

Das Verblüffende dabei ist ja wie schnell relativ komplexe zeichnerische Gebilde enstehen, wenn man nur wenige Werkzeuge entspr. einsetzt. Jedenfalls siehts ganz schnell viel komplizierter und virtuoser aus, als wirklich dahinter steckt - denn der Zufall hilft ja dann nach Leibeskräften mit, und das, wenn mich jemand frägt, ist doch das eigentlich geniale..., aber man muß ihm halt ein bißchen auf die Sprünge helfen.

So kann sich jeder mehr oder weniger eine eigene beeindruckende und flinke Skizzentechnik zulegen, man sollte das mal im Auge behalten...

Und man muss klar sagen: Gimp ist ein ausgefuchstes WZ dafür, vom Wischwerkzeug mal abgesehen, das taugt irgendwie nichts, das ist das einzige Feature wo ich den Painter echt vermisse.

Gruss
blacktoon ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.